SECHZIG © christian swoboda

SECHZIG

Die Wohnbauvereinigung für Privatangestellte (WBV-GPA) feierte 2013 ihr 60-jähriges Firmenjubiläum. Zu diesem Anlass wurde eine Publikation herausgegeben, die das Unternehmen umfassend vorstellt.

mehr zu SECHZIG

Spatenstich Studentenwohnheim GreenHouse © Jana MADZIGON

Startschuss für "GreenHouse" in aspern Seestadt - Studierendenwohnheim für 310 Studentinnen erfüllt ökologisch höchste Standards.

In Wiens größtem Stadtentwicklungsgebiet, aspern Die Seestadt Wiens, entsteht bis zu Beginn  des Wintersemesters 2015/2016, ein Wohnheim für über 300 StudentInnen mit einer Wohnnutzfläche von rd. 7.000 m2. Die Ökologie steht dabei im Vordergrund; das von der Stadt Wien geförderte Wohnheim wird im Passivhausstandard errichtet. Angestrebt ist jedoch, "Plus-Energie"-Status zu erzielen.

mehr zu Startschuss für "GreenHouse" in aspern Seestadt - Studierendenwohnheim für 310 Studentinnen erfüllt ökologisch höchste Standards.

Spatenstich für neues Haus für Wohnungslose in Wien © Ismail Gökmen / PID

Neues neunerhaus Hagenmüllergasse unterstützt Wohnungslose beim Neustart

Mit einem feierlichen Spatenstich startete am 13.9.2013 der Neubau eines betreuten Wohnhauses in der Hagenmüllergasse 34. Der Verein neunerhaus plant dort mit der Wohnbauvereinigung für Privatangestellte (WBV-GPA) eine Einrichtung, in der künftig 79 ehemals wohnungslose Menschen einen betreuten Wohnplatz und ein neues Zuhause finden werden.

mehr zu Neues neunerhaus Hagenmüllergasse unterstützt Wohnungslose beim Neustart

Dachgleiche Projekt Hütteldorfer Straße 112 © WBV-GPA

WBV-GPA errichtet attraktiven Wohnraum in Wien-Penzing

Staatssekretär Schieder bei Gleichenfeier für Wohnhausanlage auf Gründen der ehemaligen Remise Breitensee

Die Wohnbauvereinigung für Privatangestellten (WBV-GPA) errichtet auf den Gründen der ehemaligen Straßenbahnremise Breitensee, Hütteldorferstraße 112, gemeinsam mit dem Projektpartner Österreichisches Siedlungswerk (ÖSW) eine Wohnhausanlage mit insgesamt 184 Wohneinheiten. Die WBV-GPA bietet 87 geförderte Mietwohnungen mit Eigentumsoption an.

 

mehr zu WBV-GPA errichtet attraktiven Wohnraum in Wien-Penzing

Spatenstich Quellenstraße 2B © WBV-GPA

WBV-GPA schafft kostengünstigen Wohnraum - Spatenstich für Wohnbauprojekt in Wien-Favoriten

„Technische und qualitative Anforderungen, etwa im Bereich des Brandschutzes und der Barrierefreiheit haben in letzter Zeit die Baukosten im Wohnbau in die Höhe getrieben. Hinzu kommt der jüngste Immobilienboom, der es immer schwieriger macht, Grundstücke zu finden, die aufgrund des Kaufpreises für den geförderten Wohnbau geeignet sind. Die WBV-GPA stellt sich diesen Herausforderungen, indem versucht wird, durch effiziente Planung, den Anforderungen, attraktiven und leistbaren Wohnraum zu schaffen, gerecht zu werden" erklärt der Geschäftsführer der Wohnbauvereinigung für Privatangestellten (GPA-WBV), Michael Gehbauer.

mehr zu WBV-GPA schafft kostengünstigen Wohnraum - Spatenstich für Wohnbauprojekt in Wien-Favoriten

Habitat Wilderness © WBV-GPA

Kunst am Bau/Kunstprojekt „Habitat Wilderness“ in einer geförderten Wohnanlage der WBV-GPA (Wien 22, Lavaterstraße 5)

Die Wiener Tradition „Kunst am Bau“ wird durch die WBV-GPA fortgesetzt – ein
Kunstobjekt für den Gemeinschaftsraum der Wohnanlage Lavaterstraße 5 wurde von der
Künstlerin und Architektin Barbara Holub gemeinsam mit BewohnerInnen in partizipativem Prozess erstellt. Hier der Link zur OE1-Sendung "Leporello" vom 26.09.2012 in der die Künstlerin Barbara Holub zur Gestaltung von "Habitat Wilderness" interviewt wurde.

mehr zu Kunst am Bau/Kunstprojekt „Habitat Wilderness“ in einer geförderten Wohnanlage der WBV-GPA (Wien 22, Lavaterstraße 5)

Spatenstich für Projekt KARREÉ BREITENSEE © WBV-GPA / Claudio Farkasch

Spatenstich für Projekt KARREÉ BREITENSEE

Die Wohnbauvereinigung für Privatangestellte (WBV-GPA), errichtet im 14. Wiener Gemeindebezirk in der Hütteldorfer Straße 112 87 geförderte Mietwohnungen mit Eigentumsoption, die Bezirksaußenstelle der WGKK für den 14. Bezirk, die Volkshochschule
für den 14. Bezirk, einen Kindergarten, eine Arztpraxis sowie eine Bankfiliale. Ihr Projektpartner, die ÖSW Karrée Breitensee GmbH, errichtet am selben Standort 65 geförderte und 32 freifinanzierte Eigentumswohnungen sowie eine Supermarktfiliale.

mehr zu Spatenstich für Projekt KARREÉ BREITENSEE

SIEBZEHN/06-11 © WBV-GPA

SIEBZEHN/06-11

Best of Architects - Bauwerke der WBV-GPA 2006-2011

Die Wohnbauvereinigung für Privatangestellte möchte mit dieser Publikation an die Bücher der letzten Jahre anknüpfen und damit auch heuer wieder Partner, Freunde und Kunden mit einem Geschenk zur Weihnachtsfeier überraschen.

Nach den Themen „Hausbesorgungen" im Jahr 2009 und „Weltenwanderungen, Integration und Integrität" im Jahr 2010 soll heuer die Architektur im Mittelpunkt stehen.

mehr zu SIEBZEHN/06-11