Leopoldauerstraße 26 Jetzt vormerken
Freiräume Loggien, Terrassen, Balkone, Eigengärten
Wohnfläche 58 - 127 ㎡
KFZ 134 Stellplätze
Energie Fernwärme

Leopoldauerstraße 26

1210 Wien

Objektbeschreibung

Im Sinne hoher, sozialer Nachhaltigkeit verfügt das Wohnprojekt nicht nur über zahlreiche Wohnungen unterschiedlicher Größenordnung, sondern bietet je nach der persönlichen finanziellen Möglichkeit, supergeförderte, geförderte Mietwohnungen oder frei finanzierte Eigentumswohnungen an. Die WBV-GPA ist Bauherrin von 50 supergeförderten sowie von 99 geförderten Mietwohnungen mit einer Kaufoption nach 10-jähriger Mietdauer. Die wvg-Bauträger GmbH wird in ihrem Bauteil 101 frei finanzierte Eigentumswohnungen für den Wiener Wohnungsmarkt errichten.

Öffentlich sind die Wohnungen durch den Verkehrsknotenpunkt Floridsdorf sehr gut angebunden. Alle Wohnungen verfügen über private Freiflächen wie Loggien, Terrassen, Balkone bis hin zu Eigengärten im Erdgeschoß. Erschlossen werden die Wohnungen straßenseitig von der Piazza und über natürlich belichtete Laubengänge.

Die bauplatzübergreifenden Grün- und Freiflächen stehen allen Bewohnerinnen und Bewohnern zur Verfügung. Die barrierefreie Piazza mit Spielbereichen, Baumbepflanzungen, Hügeln und Sitzmöglichkeiten bietet zudem eine direkte Verbindung zum Kinderspielraum im Zwischengeschoß, zum Gemeinschaftsraum im ersten Obergeschoß und zur modern ausgestatteten Waschküche. Zwei großzügige Gemeinschaftsräume mit Sanitäranlagen im Zwischengeschoß vervollständigen das reichhaltige Angebot.

Im Erdgeschoß sind ein Supermarkt und ein Drogeriemarkt. Darüber hinaus befinden sich im Parterre mehrere Fahrrad- und Kinderwagenabstellräume auf Straßenniveau. Die Tiefgarage wird über 134 Pkw-Stellplätze verfügen. Die Kosten für einen Tiefgaragenabstellplatz belaufen sich monatlich auf ca. 75,– Euro.

Die geförderten Mietwohnungen mit einer Kaufoption nach 10-jähriger Mietdauer umfassen Zwei- bis Fünf-Zimmer-Wohnungen in Größen von circa 58 bis 127m2. Der Bau- und Grundkostenbeitrag dieser im Rahmen der WWFSG (Wiener Wohnbauförderungs- und Wohnhaussanierungsgesetz) geförderten Wohnungen mit einer Kaufoption nach 10-jähriger Mietdauer beträgt ca. 499,– Euro pro m2 Nutzwert. Für die supergeförderten Mietwohnungen beläuft sich dieser auf ca. 65,– Euro pro m2 Nutzwert.

Die Gesamtmiete inkl. Betriebskosten und Umsatzsteuer beträgt bei den geförderten Mietwohnungen ca. 6,93 Euro pro m2 Nutzfläche. Bei den supergeförderten Wohnungen liegt diese bei ca. 8,61 Euro pro m2 Nutzfläche.

(auf dem Bild von links nach rechts: Maximilian Höller, Technischer Leiter ÖSTU STETTIN | Mag. Michael Gehbauer, Geschäftsführer WBV-GPA | Dr. Michael Ludwig, Wohnbaustadtrat | Jörg Wippel, Geschäftsführender Gesellschafter wvg | Ing. Heinz Lehner, Bezirksvorsteher Wien 21. | Ing. Kurt Hofer)

Lageplan

Aktuelle Projekte

In Planung
sophie7 1070 Wien, Apollogasse 19 Mehr Infos
In Planung
Muthgasse 50 1190 Wien Mehr Infos
In Bau
Lebenscampus Wolfganggasse 1120 Wien, Hermann-Glück-Weg 5 Mehr Infos
In Bau
Quartier Bienvenue 1100 Wien, Puchsbaumgasse 1 Mehr Infos
In Bau
The One 1030 Wien, Modecenterstraße 20 Mehr Infos