Aktuelle Angebote

Aktuelles Angebot

Waldmühle Rodaun © WBV-GPA

Waldmühle Rodaun

Am Stadtrand Wiens, auf dem Areal der ehemaligen Lafarge-Perlmooser Zementfabrik, wird im Rahmen der Wiener Wohnbauinitiative 2011 eine neue Wohnsiedlung mit mehreren Wohngebäuden, lokaler Infrastruktur und insgesamt 450 qualitativ hochwertigen und leistbaren Wohneinheiten entstehen.

mehr zu Waldmühle Rodaun

Waldmühle Rodaun (Baustellenflug / November 2015)

Jahrespublikation 2015: Signal + Wirkung

News

HausCrew der WBV-GPA

HausCrew © WBV-GPA

Die Mieterbefragung in den Wohnanlagen der WBV-GPA hat unter anderem ergeben, dass die Wohnzufriedenheit in Anlagen, die von der WBV-GPA selbst betreut werden, deutlich höher ist.

Daher hat die WBV-GPA im August 2014 eine Tochterfirma, die Kompetenz Wohnbau Ges.m.b.H., gegründet. Deren Team, die HausCrew der WBV-GPA, wird in den Anlagen der WBV-GPA im Wiener Raum zum Einsatz kommen. Die HausCrew der WBV-GPA besteht aus gut ausgebildeten Reinigungskräften, GartenbetreuerInnen und Handwerkern. Sie wird Reinigungs-, Grünraumbetreuungs- und Sanierungsarbeiten im Auftrag der WBV-GPA durchführen.

Die HausCrew der WBV-GPA wird sich sehr bemühen, das Service für die MieterInnen zu verbessern. Auf gute Zusammenarbeit!  

mehr zu HausCrew der WBV-GPA

Publikationen

SORA © WBV-GPA

MieterInnen-Befragung: Danke für Ihr positives Feedback!

Liebe Bewohnerin, lieber Bewohner,

vielen herzlichen Dank für die rege Teilnahme an unserer anonymen MieterInnen-Befragung im November/Dezember 2014 durch das Sozialforschungsinstitut SORA (www.sora.at)! Wir freuen uns sehr über die überwiegend sehr positiven Ergebnisse, von denen wir Ihnen hiermit die wichtigsten präsentieren. Wir danken auch für die vielen offenen und ehrlichen Antworten, die uns in unseren Bemühungen bestätigen und uns helfen, unsere Dienstleistungen fortlaufend zu verbessern.

Wir sind derzeit dabei, die mehr als 3.000 Vorschläge, die von Ihnen gekommen sind, zu prüfen und abzuarbeiten. Über weitere Maßnahmen, die wir aufgrund der MieterInnen-Befragung entwickeln wollen, werden wir Sie Anfang September informieren.

mehr zu MieterInnen-Befragung: Danke für Ihr positives Feedback!